1. Männermannschaft SV Adelby
Saison 15-16  
  Home
  Spielplan und Tabelle
  Spielberichte
  Kader
  Statistik 15-16
  Motto "Route 66"
  SVA auf der Route 66
  Kabinengeflüster
  Bilanz gegen...
  "Angequatscht!"
  ---------------------------
  Hallenturniere 14-15
  Platzierungen
  Presse
  Gästebuch
  SV Adelby Fanshop
  Linkliste
  Galerie
  hall of fame
  Archiv
  Ehemalige SVA-Kader
  Teamfoto 14-15
  Teamfoto 11-12
  Teamfoto 09-10
  Abschlusstabellen
  Statistiken
  ------------------
  Spielberichte 14-15
  Spielberichte 13-14
  Spielberichte 12-13
  Spielberichte 11-12
  Spielberichte 10-11
  Spielberichte 09-10
  ---------------------
  Einzelkritik Saison 2009-10
  => Einzelkritik Eggebek
  => Einzelkritik Wiesharde II
  => Einzelkritik Hallenturnier Langenhorn
  => Einzelkritik Hallenturnier Grundhof II
  => Einzelkritik TSV Nord Harrislle II(26.03.10)
  => Einzelkritik Sörup II(03.04.10)
  => Einzelkritik Rabel
  => Einzelkritik Grundhof II(17.04.10)
  => Einzelkritik DGF II(21.04.10)
  => Einzelkritik Tarp-Oeversee II
  => TSB Flensburg III
  => Einzelkritik DJK Flensburg
  => Einzelkritik Polonia(16.05.10)
  => Einzelkristik Polonia(18.05.10)
  => Einzelkritik Rundhof(22.05.10)
  => Einzelkritik Eggebek(28.05.10)
  => Einzelkritik DGF III(01.06.10)
  Einzelkritik - Saison 2010-11
  Einzelkritik 2011-12
  Einzelkritik 12-13
  -------------------
  Saisonverläufe
  Hallenturniere
  Ehemalige SVA-Recken
  -----------------------
  Kontakt
  Impressum
  Besucherstatistik
Einzelkritik Polonia(16.05.10)
Malte: Hielt wie ein Großer und bekam trotzdem 3 Dinger ins Netz!

Eik: Gefühlt hatte er es stets mit zwei Gegenspielern zu tun, konnte sich im Spielverlauf aber immer besser vom zweiten lösen.

Schmidti: Ließ wenig anbrennen und hatte so Zeit die Höhe des Platzes auszutesten.

Lennart: Spielte wie das Wetter, mit erhöhtem Klärungsbedarf, ließ kein Blatt an der nebenstehenden Baumreihe hängen!

Ziege: Die Wade Adelbys versuchte das Spiel verbal zu lenken. Heute Angora statt Aggro.

Hauke: Die Frisur in ganz starker Form.

Pädde: Viel unterwegs, versuchte spielerisch Akzente zu setzen und trieb das Mittelfeld an. Als Verbalakrobat in Richtung Schiri noch mit Luft nach oben.

Tom: Sehr viel unterwegs auf der rechte Seite. Vorne, typisch UCF- ganz alt!

Markus: Viel Druck nach vorne, die Tormaschine ist wieder da! Ließ lieber den Gegner als den UCF die Tore schießen.

Kim: Schaute nicht immer auf seine Mitspieler beim Slalomdribbling, der Ball klebte ihm förmlich am Fuß!

Bende: Erklärungsnotstand in Sachen Abseits wurde durch Kockos Flaschenmodell eindrucksvoll aufgeholt. Körperlich sehr präsent, mit Gelb belohnt.

Schlee: Das Irgendetwas, das das mögliche UCF-Tor in der 89. Minute verhinderte. War zur Stelle als Markus das Tor doch nicht mehr schießen wollte.




Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Benderibery( bende_schapalsweb.de ), 17.05.2010 um 18:53 (UTC):
objektiv bedeutet außerhalb des subjektiven Bewußtseins bestehend, dass du das nicht weißt...
Und was ist Ironie?

Kommentar von Lenni( ), 17.05.2010 um 11:23 (UTC):
sauber bende

Kommentar von Ziege( ), 17.05.2010 um 05:35 (UTC):
Wo war nochmal der Unterschied zwischen objektiv und subjektiv?



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

Uhrzeit  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
153845 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=