1. Männermannschaft SV Adelby
Saison 15-16  
  Home
  Spielplan und Tabelle
  Spielberichte
  Kader
  Statistik 15-16
  Motto "Route 66"
  SVA auf der Route 66
  Kabinengeflüster
  Bilanz gegen...
  "Angequatscht!"
  ---------------------------
  Hallenturniere 14-15
  Platzierungen
  Presse
  Gästebuch
  SV Adelby Fanshop
  Linkliste
  Galerie
  hall of fame
  Archiv
  Ehemalige SVA-Kader
  Teamfoto 14-15
  Teamfoto 11-12
  Teamfoto 09-10
  Abschlusstabellen
  Statistiken
  ------------------
  Spielberichte 14-15
  Spielberichte 13-14
  Spielberichte 12-13
  Spielberichte 11-12
  Spielberichte 10-11
  => Schafflund II(13.08.10)
  => Nordmark Starup II(20.08.10)
  => Rundhof-Esgrus(27.08.10)
  => Wiesharde III(04.09.10)
  => DJK Flensburg(10.09.09)
  => DGF II(18.09.10)
  => PSV II(23.09.10)
  => FC Sörup-Sterup II(01.10.10)
  => SG Nordangeln(08.10.10)
  => Tarp-Oversee II(17.10.10)
  => Großsolt II(22.10.10)
  => TSB Flensburg II(31.10.10)
  => DJK Flensburg(13.03.11)
  => PSV Flensburg II(25.03.11)
  => FC Sörup-Sterup II(01.04.11)
  => DGF II(05.04.11)
  => Eintracht Eggebek(12.04.11)
  => Tarp-Oeversee II(15.04.11)
  => TSV Nord II(20.04.11)
  => Satrup II(23.04.11)
  => Wiesharde III(25.04.11)
  => SG Nordangeln(30.04.11)
  => Schafflund II(04.05.11)
  => TSB II(06.05.11)
  => Wiesharde II(10.05.11)
  => Wiesharde II(13.05.11)
  => Rundhof-Esgrus(18.05.11)
  => Eggebek(21.05.11)
  => Nord II(27.05.11)
  Spielberichte 09-10
  ---------------------
  Einzelkritik Saison 2009-10
  Einzelkritik - Saison 2010-11
  Einzelkritik 2011-12
  Einzelkritik 12-13
  -------------------
  Saisonverläufe
  Hallenturniere
  Ehemalige SVA-Recken
  -----------------------
  Kontakt
  Impressum
  Besucherstatistik
Schafflund II(04.05.11)
FSG im Amt Schafflund II - SV Adelby 2:4(1:2).
Malte - Sebastian, Börge, Flo - Faxe, Schese, Pädde, Wulle, Wolle - Lennart, Fugi.
Eingewechselt: Höhle, Simon.
0:1 Lennart (Flo)
0:2 Fugi (Wolle)
1:2
-----------------------
2:2
2:3 Fugi (Flo)
2:4 Höhle!!!! (Fugi)

 
Weit vor Beginn wurde das illustre Ensemble aus Adelby positiv überrascht. Nachdem man in dieser Saison schon in Wasserbetten (DJK), in einer Geröllwüste (PSV), in einer Maulwurfsarena (Sterup) und auf einer Horror-Wiese (Nord) antreten musste, durften wir dieses Mal auf einem perfekten Rasen ran. Der FSG-Greenkeeper hatte wirklich alles gegeben, unser Dauerurlauber Fugi brachte die Sache sogleich auf den Punkt: „Leute, hier rollt der Ball!“
Die weisen Worte Fugis nahmen wir uns zugleich zu Herzen und versuchten die Pille laufen zu lassen. Dies gelang weitestgehend gut, mitunter vergaßen wir jedoch, dass man beim Fußball auch seinen Körper einsetzen darf. So ermöglichten wir den Gastgebern einige Chancen, die jedoch zunächst nicht den Weg ins Tor fanden. Besser machte es der große SVA: Befreiungsschlag Bleifuß, Block steht blank und verlädt mit dreifachem Übersteiger den gegnerischen Fänger. Anschließend noch ein unorthodoxer Schlenzer auf das leere Tor, drin war das Ding  - 1:0. Kurz darauf klingelte es schon wieder. Prince Brown alias Wolle alias Reinicke Fuchs bediente den sackstarken Fugmann, der zunächst einen Gegenspieler düpierte und danach sicher vollstreckte – 2:0. Prinzipiell hatten wir das Spiel nun im Griff, de facto taten wir jedoch alles dafür, um wieder Spannung ins Spiel zu bringen. So leisteten wir uns vor dem Anschlusstreffer der FSG auch gefühlte fünf „Assists“ – unnötig, dumm, aber auch irgendwie verdient.
Im zweiten Durchgang knüpften wir zunächst an die chaotische Phase vor der Pause an, logische Konsequenz war der Ausgleich für Schafflund. Glücklicherweise traf in dieser Phase der lange vermisste Scholz in Hörup ein, der nach rund einer Stunde auch den satten Rasen betreten durfte. Mit Scholz kam wieder mehr Ruhe ins Adelbyer Spiel, auch wenn ihm an diesem Tag der finale Pass nie so recht gelingen wollte.
Auf die Siegesstraße brachte uns dann wieder der nette Herr Fugmann. Einen weiten Schlag von Bleifuß ließ ein FSG-Akteur freundlicherweise passieren, Fugmann nahm das Geschenk an und vollstreckte erneut eiskalt. Wenig später, nachdem zuvor abermals Fugmann mit einem frechen Heber nur die Latte getroffen hatte, servierte der „Urlauber“ den Ball maßgerecht vor Höhles Füße, so dass dieser aus Nahdistanz zu seiner ersten SVA-Bude kam. Dieser Treffer löste große Emotionen im SVA-Camp aus, selbst die härtesten und raubeinigsten Akteure kämpften mehrere Minuten mit den Tränen. Diesen 4:2-Vorsprung verteidigte der große SVA souverän, mit ein wenig mehr Konsequenz wären sogar mehr Treffer möglich gewesen. So super der ganze Kick auch war, leider gab es auch einen faden Beigeschmack: Unser weißer Hai, der kongeniale Kapitän Plechinger, verletzte sich bei einer tollkühnen Abwehraktion und schied vorzeitig aus. Gute Besserung!

Der Redaktionsgruß geht heute an alle SVA-Recken, die nicht vor Ort waren. Ihr habt einen richtig netten Kick verpasst. Ätsch!
 




Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Unwichtig( dweb.de ), 06.05.2011 um 10:19 (UTC):
Der weiße Hai hat 'ne Knochenabsplitterung im Fuß- heißt wohl erstmal Gips für die nächsten Wochen. Gute Besserung Schese!

Kommentar von Lenni( ), 05.05.2011 um 19:39 (UTC):
mein übersteiger war sogar so schnell, dass ich ihn slebt nicht mitbekommen hab!

Kommentar von milhouse( ), 05.05.2011 um 17:22 (UTC):
und wieder ein verletzter. das zeigt, dass die einstellung inzwschen stimmt. ich bin stolz auf euch jungs

Kommentar von Höhle( ), 05.05.2011 um 15:36 (UTC):
Nach einer kurzen Nacht und der hundertfachen Wiederholung des Treffers kommen mir beim Lesen nochmals die Tränen der Freude! Ist es bereits Zeit über einen Rücktritt nachzudenken?

Kommentar von Coach( ), 05.05.2011 um 14:10 (UTC):
Gott sei Dank ist Fugi wieder da!!!

Kommentar von Pädde( ), 05.05.2011 um 13:15 (UTC):
on top, old indianer

Kommentar von Schmidti( ), 05.05.2011 um 05:39 (UTC):
das macht Lust auf Freitag....

Kommentar von Lenni( ), 05.05.2011 um 05:16 (UTC):
geiles ding, flo!

Kommentar von kim( ), 04.05.2011 um 21:18 (UTC):
geile nummer boys !!!

Kommentar von Lenni( ), 04.05.2011 um 20:40 (UTC):
Höhle!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

Uhrzeit  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
 
 
164039 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=