1. Männermannschaft SV Adelby
Saison 15-16  
  Home
  Spielplan und Tabelle
  Spielberichte
  Kader
  Statistik 15-16
  Motto "Route 66"
  SVA auf der Route 66
  Kabinengeflüster
  Bilanz gegen...
  "Angequatscht!"
  ---------------------------
  Hallenturniere 14-15
  Platzierungen
  Presse
  Gästebuch
  SV Adelby Fanshop
  Linkliste
  Galerie
  hall of fame
  Archiv
  Ehemalige SVA-Kader
  Teamfoto 14-15
  Teamfoto 11-12
  Teamfoto 09-10
  Abschlusstabellen
  Statistiken
  ------------------
  Spielberichte 14-15
  Spielberichte 13-14
  Spielberichte 12-13
  Spielberichte 11-12
  Spielberichte 10-11
  => Schafflund II(13.08.10)
  => Nordmark Starup II(20.08.10)
  => Rundhof-Esgrus(27.08.10)
  => Wiesharde III(04.09.10)
  => DJK Flensburg(10.09.09)
  => DGF II(18.09.10)
  => PSV II(23.09.10)
  => FC Sörup-Sterup II(01.10.10)
  => SG Nordangeln(08.10.10)
  => Tarp-Oversee II(17.10.10)
  => Großsolt II(22.10.10)
  => TSB Flensburg II(31.10.10)
  => DJK Flensburg(13.03.11)
  => PSV Flensburg II(25.03.11)
  => FC Sörup-Sterup II(01.04.11)
  => DGF II(05.04.11)
  => Eintracht Eggebek(12.04.11)
  => Tarp-Oeversee II(15.04.11)
  => TSV Nord II(20.04.11)
  => Satrup II(23.04.11)
  => Wiesharde III(25.04.11)
  => SG Nordangeln(30.04.11)
  => Schafflund II(04.05.11)
  => TSB II(06.05.11)
  => Wiesharde II(10.05.11)
  => Wiesharde II(13.05.11)
  => Rundhof-Esgrus(18.05.11)
  => Eggebek(21.05.11)
  => Nord II(27.05.11)
  Spielberichte 09-10
  ---------------------
  Einzelkritik Saison 2009-10
  Einzelkritik - Saison 2010-11
  Einzelkritik 2011-12
  Einzelkritik 12-13
  -------------------
  Saisonverläufe
  Hallenturniere
  Ehemalige SVA-Recken
  -----------------------
  Kontakt
  Impressum
  Besucherstatistik
SG Nordangeln(08.10.10)
SV Adelby - SG Nordangeln 2:0(2:0).
Malte - Schese, Wolle, Schmidti - Ziege, Pädde, Höhle, Fugi, Simon - Schlee, Markus P..
Eingewechselt: Eik, Bongo, Yannik, Kim.


1:0 Simon(Markus P.)

2:0 Fugi(Markus P.)


Standardsituationen bringen Sieg über Nordangeln

Freitag Abend! Schlee Arena! Diese Kombination hat schon so manches Fußballfest des großen SVA gebracht! Auch gegen Nordangeln sollte den Zuschauern ein tolles Kombinationsspiel, viel Kampf und Tore geboten werden, doch es kam alles ein wenig anders.

Unterstützt wurde der große SVA an diesem Abend nicht nur von zahlreichen Zuschauern, auch göttlicher Beistand durch eine Klosterfrau namens Melissengeist sollte für den Dreier sorgen, da wir im letzten Spiel nur einen Punkt aus Sterup entführen konnten.

Das Spiel begann denkbar günstig, da wir bereits in der 2. Spielminute einen Freistoß zentral vor dem Tor erhielten. Joachim Witt alias Simon grinste einmal kurz und schob das Leder elegant in die Torwartecke (Video zum Tor: http://www.youtube.com/watch?v=tZjZiDaDSt0 )! Adelby gewann trotz des Führungstreffers nicht an Sicherheit und spielte die Angriffe oft nicht konsequent zu Ende. Erst nach einer Viertelstunde kam der Tabellenzweite wieder gefährlich vors Tor. 1-Zimmer-Haus-Bewohner Ziege spielte einen sensationellen Pass auf Markus, der vom Torwart nur noch mit einem Foul zu stoppen war à Elfmeter! Die Frage über den Schützen war schnell geklärt. Denn obwohl die etatmäßigen Schützen Höhle und der goldene Reiter auf dem Platz standen, nahm sich Fugi selbstbewusst den Ball  und netzte vor den Augen seiner Eltern locker ein (Video zum Tor: http://www.youtube.com/watch?v=FirR5f7vY2Y )! Fein gemacht! Bis zur Pause tat sich nicht mehr viel. Die einzige bemerkenswerte Aktion war der Besuch von Neu-Ehemann Haui, dem wir auf diesem Wege nochmal alles Gute wünschen.

Durch die traditionellen vier Wechsel in der Pause sollte der Adelby-Zug nun endlich ins Rollen kommen, doch irgendetwas schien auf den Schienen zu liegen, denn der sonstige D-Zug war nur mit dem Tempo einer alten Straßenbahn unterwegs. Dies nutzte der Anglerverein aus dem Norden aus und nahm das Zepter in seine Hand. Erste Chancen der Gäste wurden noch leichtfertig vergeben, später musste „die tote Hand“ sein Bestes geben, um einen Kopfball zu entschärfen. Auf der Gegenseite kam die gefürchtete SVA-Offensive nicht in Schwung und konnte in der gesamten zweiten Halbzeit keine Torchance erspielen. So blieb es letztlich beim verdienten, aber nicht immer schönen 2:0 Erfolg des SVA.

Dieser zeigte seine beste Leistung erst wieder am Kickertisch (Kickerkönige: Markus + Lennart) und am Mikrofon im Shamrock, wo vor allem Simon, Pädde und Kim zu gefallen wussten! Diese Leistung gilt es am nächsten Wochenende wieder auf dem Fußballplatz abzurufen, um das schwere Auswärtsspiel beim FC-Tarp-Oeversee siegreich zu gestalten.

 

Fazit: Aloha heja he - aloha heja he - aloha heja he

 

Der Redaktionsgruß geht heute an Fugi, der sein Kapitänsamt grandiose ausführte und den ersten Elfmeter in dieser Saison verwandeln konnte.

 

Weitere Videos:

Das Siegerritual: http://www.youtube.com/watch?v=t3zxk1J0i2s

Simon alias „der goldene Reiter“: http://www.youtube.com/watch?v=lzbsSvFIv04

Markus Karaoke-Instrumental: http://www.youtube.com/watch?v=lervaF3ofIc

SVA im Shamrock: http://www.youtube.com/watch?v=hpaHlP3bI-Y

 






Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Pupi( ), 10.10.2010 um 10:26 (UTC):
ich vermisse euch jungs!!!!!

Kommentar von:09.10.2010 um 10:55 (UTC)
svadelby1
svadelby1
Offline

ab sofort bitte immer mit Videos!!!



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Nachricht:

Uhrzeit  
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
  "  
153845 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=